THE RIGHT TIME - PART 2

Wann ist eigentlich Deine beste Zeit fürs Essen?
 

Wie steht es mit der Nahrungsaufnahme – wann darf und sollte ich an Trainingstagen etwas essen?

Die Antwort hängt davon ab, wann, wie intensiv Du trainierst und was Deine Trainingsziele sind. Wenn Du Muskelmasse aufbauen willst, solltest Du vor Deinen Krafteinheiten immer einen Pre-Workout-Snack, bestehend aus Kohlenhydraten und Proteinen zu Dir nehmen. Das gibt Deinem Körper durch die schnell verwertbaren Kohlenhydrate und die Aminosäuren jede Menge Energie. Wir haben speziell hierfür den AMSPORT Pre Work Out Booster entwickelt, der deinen Körper mit einem hochwertigen Mix aus Nährstoffen versorgt, die deiner Muskulatur die richtige Grundlage für eine effektive Trainingseinheit geben.


Während des Trainings musst Du immer auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Bei langen und harten Trainingseinheiten können wir Dir die AMSPORT Fast Hydration Elektrolytes Brausetabletten empfehlen. Hierüber werden Dir wichtige Elektrolyte, die dir in besonderem Maß über den Schweiß verloren gehen geliefert.

Nach dem Training ist es wichtig, dass Deine Energiereserven wieder aufgeladen werden und Du genügend Proteine zu Dir nimmst. Achte bei Deinem Post-Workout-Snack darauf, dass er nur absolut hochwertige Proteine und Kohlenhydrate enthält. Je nach Trainingsziel können wir die unseren AMSPORT HHC Weight Gainer oder einen Shake aus unserem AMSPORT 100% PREMIUM WHEY ISOLAT empfehlen.
 

Wie steht es mit der richtigen Mahlzeit?

Wenn Du vor dem Training richtig essen möchtest, solltest Du das ca. 2 zwei bis drei Stunden vorher tun. Alles andere würde den Körper im Rahmen der Verdauungsprozesse zu stark belasten. Nach Deinem Training solltest Du Deine Mahlzeit innerhalb der ersten zwei Stunden zu Dir nehmen Generell gilt - Du solltest dauerhaft, also auch an trainingsfreien Tagen, auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten.
 

Fazit Teil 1 + 2

gibt es sie nun - ”Deine beste Trainingszeit”? Du hast es zwischen den Zeilen bestimmt schon gemerkt - für den ambitionierten Freizeitsportler kann diese Frage und ein paar wenigen Einschränkungen mit einem ”nein” beantwortet werden. Es gibt sie nicht, die beste Trainingszeit. Egal ob Lerche oder Eule, jeder muss für sich herausfinden, wann er sich persönlich am fittesten fühlt und wann er am Besten und möglichst ohne Zeitdruck trainieren kann. Allerdings ist es mittlerweise nachgewiesen, dass trainieren in dem aufgeführten Zeitfenster zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr sehr effektiv ist und von vielen auch im Alltag gut genutzt werden kann. Trainiere regelmäßig und nach Plan. Ernähre Dich dauerhaft gesund, ausgewogen und bewusst, Dann wirst Du Deine Ziele auch erreichen, wenn Du nicht in Deinem Chrono-Rhythmus trainierst. Du kannst Deinen Körper zum Erreichen Deiner Ziele auch mit hochwertigen Produkten von AMSPORT unterstützen. 

Besuch uns einfach mal im Shop und schau Dich um. Oder schreibe uns auch gerne eine Email, wenn Du spezielle Fragen hast.
 
#iamready
 
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Pre Workout Booster Pre Workout Booster
Inhalt 1500 g (36,66 € * / 1000 g)
54,99 € *
Weight Gainer 3500g Ds Weight Gainer 3500g Ds
Inhalt 3500 g (17,14 € * / 1000 g)
59,99 € *
Kombi High Premium Whey Protein
Inhalt 500 g (57,80 € * / 1000 g)
ab 28,90 € *
High Premium Whey Protein 850g High Premium Whey Protein 850g
Inhalt 850 g (56,46 € * / 1000 g)
47,99 € *
AMSPORT Fast Hydration Elektrolytes AMSPORT Fast Hydration Elektrolytes
Inhalt 20 Stück (0,30 € * / 1 Stück)
ab 5,98 € *
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren