Häufig wird ein erhöhter Eiweiß-/Proteinbedarf nur mit Kraftsport in Verbindung gebracht. Ausdauer- und auch Hobbysportler können leicht einen höheren Eiweißbedarf als Kraftsportler haben. Das liegt daran, dass beim Ausdauersport Eiweiß verbraucht wird. Eiweiß ist nicht nur Baustoff für den Körper, sondern kann auch zum „Brennstoff“ werden.